Wichtiger Projektmanagement-Standard in neuer Version. ICB 4.0

02. März 2016

Die ICB wurde in einer neuen Version am 30.9.2015 verabschiedet.

Die IPMA Competence Baseline (ICB) der International Project Management Association  ist einer der bedeutendsten Projektmanagement (PM)- Standards weltweit. Ihr Aufbau aus  46 Competence Elementen deckt die Felder ab:  PM-Techniken, professionelles Verhalten des PM-Personals und Beziehungen zum Projektumfeld. Die ICB ist Richtschnur für den einzelnen Projektmanager, gleichzeitig aber auch Standard für Trainings und Zertifizierungen. Die IPMA hat den ICB aus nationalen Baselines entwickelt und sorgt für die kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung des Standards.

Die ICB wurde in einer neuen Version 4.0 auf dem IPMA Weltkongress am 30.9.2015 verabschiedet, nicht als kosmetisches Facelift, sondern vollständig überarbeitet und noch stärker auf Kompetenzen ausgerichtet. Drei klare Kompetenzbereiche „People“ (persönliche, soziale Kompetenzen), „Perspective“ (kontextbezogene Kompetenzen) und „Practice“ (handwerkliche Kompetenzen) werden unterschieden. ICB4 ergänzt damit in idealer Weise die eher prozessorientierten Standards wie PMBOK, SCRUM oder PRINCE2. Um unterschiedliche Stakeholder gezielt anzusprechen, stehen drei Ausprägungen zur Verfügung:

- Individual Competence Baseline 

- Project Excellence Baseline 

- Organisational Competence Baseline 

Von Interesse ist insbesondere auch die Anpassung der IPMA Organisational Competence Baseline (OCB). Sie bringt eine neue Dimension ins Spiel, die der organisationalen Kompetenz für das Managen von Projekten. Die Bedeutung von Projekten hat für alle Organisationen immer mehr zugenommen, von Unternehmen ganz abgesehen, deren Tagesgeschäft rein aus Projekten besteht. In der OCB geht es darum, was eine Organisation tun kann, um ihre Kompetenz für das Management von Projekten kontinuierlich zu verbessern. Sie zeigt WAS getan werden soll, überlässt aber das WIE der Organisation. Näheres unter www.ipma.world

Ein Thema für ein Infogespräch mit unseren PM-Fachleuten? Nehmen Sie gerne Kontakt auf unter info@tct.de

« Zurück zur Übersicht